Veranstaltungen 2018

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm für 2018 ist fertig! Schauen Sie einfach mal rein.

WORKSHOPS ZUR FAMILIENFORSCHUNG IM ARCHIV
Vom Kirchenbuch zur Datenbank

Referenten: Birgitta Häberer/Michael Bing (Archiv),
Sabine Kreitmann (Bibliothek),
Bianca Beyermann/Judith Sutter (Kirchenbuchportal Archion),
Karin Jauch (Ahnenforschung BW),

Ort: Lesesaal von Archiv und Zentralbibliothek
Dauer: 11.00 – 17.00 Uhr

Freitag, 27. April
Freitag, 28. September






TAGUNGEN und VORTRÄGE

26. Januar, 17.00 Uhr
Vortrag Pfarrer Dr. F.G. Lang
Charlotte Reihlen (1805–1868) und ihr Bild vom Breiten und schmalen Weg – eine Wirkungsgeschichte von 150 Jahren
Ort: Lesesaal von Archiv und Zentralbibliothek

20. März, 16.00 Uhr
Vortrag Dr. Jakob Eisler
Peter Ustinov und seine Familie im Heiligen Land
Ort: Evangelischer Oberkirchenrat, Stuttgart, Gänsheidestr. 4

12. Oktober
Tagung des Vereins für württembergische Kirchengeschichte
Kirche und Drittes Reich
Ort: Lesesaal von Archiv und Zentralbibliothek


26. Oktober
Popuilsmus
Studientag in Kooperation mit der Arbeitsstelle für Weltanschauungsfragen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
Ort: Lesesaal von Archiv und Zentralbibliothek

9. November, 17.00 Uhr
Vortrag Dr. Joachim Hahn
Das Schicksal der Synagogengebäude und der jüdischen Friedhöfe in der NS-Zeit in Württemberg von 1938 bis 1945".
Ort: Lesesaal von Archiv und Zentralbibliothek